Rechtsanwälte

 

RA Paul Schiffer

Kurzreportage

In der Kanzlei von Rechtsanwalt Paul Schiffer in München arbeiten 3 Rechtsanwälte in einer Bürogemeinschaft.

Rechtsanwalt Schiffer betreut Einzelmandanten, Arbeitnehmer, Arbeitgeber und Firmenmandanten auf verschiedenen Rechtsgebieten, schwerpunktmäßig jedoch auf dem Gebiet des Arbeitsrechts.

Auch internationale Firmen werden von Rechtsanwalt Schiffer betreut. Einige Firmenmandanten haben bei ihm dauerhafte Beratungsverträge.

Die Kanzlei ist montags bis freitags durchgehend von 08:30 Uhr bis 18:00 Uhr telefonisch besetzt.

Rechtsanwalt Schiffer spricht Englisch.

 

Fachgebiete/Charakteristika

Paul Schiffer, 1953 in Regensburg geboren und bereits seit 1981 als Rechtsanwalt zugelassen, ist seit 1992 auch Fachanwalt für Arbeitsrecht, das ca. 80 Prozent seiner Mandate ausmacht.
Er befasst sich mit allen Problemen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts von Kündigungsschutzklagen über Fragen des Betriebsverfassungsrechts, des Sozialplans und Interessenausgleichs bis zur Konzeption von Arbeitszeitmodellen.

Nach seinem Studium und dem Referendariat in Regensburg arbeitete Rechtsanwalt Schiffer zunächst zehn Jahre im Personalwesen eines Münchner Automobilunternehmens. Er ist dadurch mit allen Problemen des Personalwesens vertraut und kann diesen Praxiseinblick auf sein arbeitsrechtliches Tätigkeitsfeld übertragen.

Weitere Tätigkeitsschwerpunkte von Rechtsanwalt Schiffer sind Verkehrsunfallrecht, Mietrecht und Handelsvertreterrecht.

Die komplette Schadensabwicklung und Unfallregulierung, aber auch die Erfassung von Ordnungswidrigkeiten fallen in seinen Beratungsbereich.

In mietrechtlichen Angelegenheiten vertritt Rechtsanwalt Schiffer beide Seiten eines Mietverhältnisses. Bei Räumungsklagen , Mieterhöhungen, Kündigungen von Wohnraum haben Sie in RA Schiffer einen versierten Berater.

Beim Handelsvertreterrecht geht es häufig um Ausgleichsansprüche und Entschädigungen, wenn ein Vertragsverhältnis zu Ende ist. Auch in diesem Bereich erhalten Sie fundierten juristischen Rat.

Rechtsanwalt Paul Schiffer war zwei Jahre lang wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht von Professor Richardi (Universität Regensburg).

Als Lehrbeauftragter der Fachhochschule München hält er Vorlesungen im Bereich Wirtschaftsprivatrecht.